Anzeige

Antwort schreiben  Thema schreiben 
8 Bewertungen - 4.75 im Durchschnitt   Die aktuellen Forenregeln im Konsulate.de - User für User Forum
Verfasser Nachricht
admin
Administrator


Beiträge: 463
Gruppe: Administrators
Registriert seit: Mar 2006
Status: Offline
Beitrag: #1
Die aktuellen Forenregeln im Konsulate.de - User für User Forum

Das Konsulate.de-Forum
Grundsätzliches und die Forenregeln

Grundsätzliches (neu, 08.04.2008, die bisherigen Regeln bleiben unverändert)
=============
Der nachfolgende Text wurde lediglich als Kurzinfo den Forenregeln hinzugefügt. Die Forenregeln / Nutzungsbedinungen in der Fassung vom 06.05.2007 bleiben unverändert bestehen:

Das Konsulate.de-Forum dient dazu, den Erfahrungs- und Gedankenaustausch über die Länder unserer Welt zu fördern. Der Dienst ist selbstverständlich für alle Besucher kostenfrei, ganz egal ob Informationen nur gelesen... oder auch Themen und Beiträge geschrieben werden.

Das Forum steht grundsätzlich allen Besuchern offen, jedoch behält sich der Betreiber das Recht vor, einzelne Benutzer vom Forum auszuschliessen, den Funktionsumfang oder die Dauer der Sichtbarkeit der Beiträge einzuschränken... oder den Dienst komplett einzustellen. Ein Rechtsanspruch auf fortwährende Benutzung des Forums besteht nicht.



Die Regeln (Stand: 06. Mai 2007)
========

§1 Rede/Meinungsfreiheit

1) Sollte eine der weiteren Forumsregeln verletzt werden, so kann die Regel zur Redefreiheit von einem Moderator eingeschränkt werden. Dies liegt im Ermessen des jeweiligen Moderators.

2) Ausdrücklich NICHT erlaubt sind:
- Pornografische Inhalte jeglicher Art (egal ob Text oder Bild)
- Volksverhetzung
- Aufstachelung zum Rassenhass (ausländerfeindliche Texte)
- Texte die die Menschenwürde verletzen
- Texte die gegen geltene Gesetze verstossen oder dazu auffordern

3) Ausdrücklich ebenfalls NICHT erlaubt:
- Das Kopieren und Veröffentlichen von Pressemeldungen in diesem Forum
- Das Kopieren und Veröffentlichen von Texten von anderen Webseiten

Kurze Zitate sind erlaubt, aber nur mit Quellenangabe.

4) Beim Schreiben eines Beitrages wird erwartet, dass dieser so abgefasst ist, dass ihn jeder versteht (das gilt vor allem für Moderatoren)

4a) Es ist zwingend erforderlich, aussagekräftige Titeltexte zu benutzen. Wenn es zum Beispiel um eine Heirat in Tunesien geht, sollte nicht der Titeltext "Heirat" genutzt werden, sondern "Heirat in Tunesien".

4b) Gross und Kleinschreibung: Damit Beiträge für jedermann lesbar sind, sollten sowohl grosse als auch kleine Buchstaben verwendet werden. Beiträge nur mit kleinen Buchstaben bzw nur mit grossen Buchstaben sind nicht zulässig und können abgewiesen werden.

5) Politische Äusserungen (egal ob rechts oder links) werden ebenfalls NICHT geduldet.

6) Die Forumssprache ist Deutsch. Links sind nur zu Deutschsprachigen Webseiten mit Impressum erlaubt.

7) Beiträge mit Links zu nicht Deutschsprachigen Webseiten bzw zu Webseiten ohne Impressum können von den Moderatoren geändert bzw gelöscht werden.

8) Versuche, die Community ganz oder teilweise auf ein anderes Forum zu lenken sind nicht erlaubt und werden umgehend abgewiesen.

9) Aus Gründen des Datenschutzes und zur Wahrung der Persönlichkeitsrechte ist die Veröffentlichung einer Emailadresse im Forum nur durch die Genehmigung des admin möglich. Bei Mißachtung kann die Emailadresse bzw. der Beitrag gelöscht oder das Mitglied gesperrt werden.

10) Es ist nicht erlaubt, Beiträge von Mitgliedern (ganz oder auch auszugsweise) ohne die ausdrückliche Zustimmung des Verfassers ausserhalb des Konsulate.de-Forums zu zitieren oder zu veröffentlichen. Bei Beendigung der Mitgliedschaft oder Ausschluß aus dem Forum, besteht kein Anspruch auf Löschung der erstellten Beiträge.

§2 Etikette / Verhalten / Auftreten im Forum

1) Mit der Registrierung verpflichtet sich jedes Mitglied dazu, zivilisiert mit den anderen Benutzern dieses Forums umzugehen. Dies bedeutet: Vermeidung von Kraftausdrücken, Beleidigungen und übler Nachrede. Ebenso ist es dabei Pflicht, die Gesetze der Bundesrepublik Deutschland einzuhalten. Sie sollten andere Mitglieder einfach so behandeln, als wären es Ihre Freunde.

2) Anweisungen von Moderatoren sind immer Folge zu leisten (Das gilt bei Moderatoren auch bei Anweisungen des Admins). Reagiert das Mitglied nicht auf entsprechende Hinweise des Admins oder Moderators, so kann der Account (kurz oder längerfristig) gesperrt werden.

3) Streitereien sollten nicht im Öffentlichen Teil des Forums ausgetragen werden, sondern per PN.

4) Es sollte vermieden werden, Themen zu wiederholen - das Forum besitzt eine Suchen-Funktion.

5) Manipulationen am Forum oder ein Versuch sind untersagt.


§3 Benutzerprofil

1) Auch für Informationen im Benutzerprofil gelten diese Forenregeln.

2) Folgende Inhalte in Signaturen sind ebenfalls nicht erlaubt:
- Signaturen von anderen Mitgliedern
- Kommerzielle Werbung
- Anstössige Inhalte

3) Der Benutzer darf sich seinen Nicknamen (Name für das Forum) frei wählen. Dabei sind jedoch die Forumsregeln zu beachten und der Name sollte zudem nicht von anderen als anstössig empfunden werden oder gegen den guten Geschmack verstossen. Auch sollte der Benutzername nicht aus einem markenrechtlich geschützten Wort bestehen. Sollte dies nicht beachtet werden erhält der Benutzer eine Mitteilung diesen Namen zu ändern. Erfolgt keine Änderung so wird der Account gesperrt.

4) Eine Veröffentlichung privater Nachrichten (PN) ist im Forum nicht erlaubt.

5) Wurde bis 14 Tage nach der Registrierung kein Beitrag geschrieben, wird der Benutzer-Account gelöscht. Das gleiche gilt bei 3 Monaten Inaktivität.

6) Das Versenden von Emails an Mitglieder des Forums ist ab sofort nur nach individueller Freischaltung möglich. Die Freischaltung kann durch eine Email an webmaster@konsulate.de beantragt werden. Ein Recht auf Freischaltung für den Emailversand besteht nicht. Durch die individuelle Freischaltung verhindern wir die Zusendung von Werbemails.

7) Das Versenden von privaten Nachrichten (PN's) ist für die Mitglieder erst ab 5 Beiträgen möglich. In Zukunft wird hier möglicherweise auch eine zusätzliche Freischaltung wie bei den Emails erforderlich sein.

§4 Rechtliches

1) Die Regeln können jederzeit um weitere Punkte erweitert bzw ergänzt werden.

2) Die Betreiber des Forums sind für Mitgliederbeiträge nicht verantwortlich. Wir garantieren keine Nützlichkeit, Richtigkeit oder Vollständigkeit der Beiträge und sind nicht verantwortlich für deren Inhalt.

3) Die Betreiber des Forums prüfen nicht, ob die von den Autoren der Beiträge gemachten Angaben korrekt sind. Die Beiträge drücken die Sicht bzw Meinung des jeweiligen Autors aus - jedoch nicht zwingend die Sicht bzw die Meinung dieses Forums. Beiträge und Antworten der Benutzer dieses Forums stellen keine Rechtsberatung dar! Alle Teilnehmer, die Beiträge veröffentlichen oder eine Antwort auf bestimmte Fragen geben, bekunden ausdrücklich, dass die von ihnen gegebenen Antworten keine Rechtsberatung darstellen.

4) Der Betreiber dieses Forums hat keinen Einfluss auf eventuell verlinkte Seiten. Für deren Inhalte sind die jeweiligen Webseitenbetreiber verantwortlich. Links werden sofort entfernt sobald wir Kenntnis davon erhalten, dass diese z.B. gegen geltenes Recht verstossen.

Dortmund, 08.04.2008

Anzeige

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 17.04.2008 09:47 AM von admin.

09.03.2006 11:35 AM
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren

Werbung - Das könnte Sie vielleicht auch interessieren:

Work & Travel - Arbeiten und Leben im Ausland - Informationen von unserem Partner Travelworks

Günstige Flüge, Hotels und Urlaubsreisen online buchen... klicken Sie hier für Informationen unseres Partners

Versicherungsschutz für ausländische Gäste, Studenten, Aupairs, Auswanderer: Informationen auf Konsulate.de
(Auch für das Schengenvisum (Besuchervisum). Günstig, mehrsprachig, zuverlässig und Online beantragbar!!)

Antwort schreiben  Thema schreiben 

Druckversion anzeigen
Thema einem Freund senden
Thema abonnieren | Thema zu den Favoriten hinzufügen