Seiten (2): « Erste [1] 2 Nächste > Letzte »
Anzeige

Thema geschlossen  Thema schreiben 
1 Bewertungen - 5 im Durchschnitt   Philippinen: Informationen & Austausch: Heiraten auf den Philippinen
Verfasser Nachricht
Mabuhay
ehemaliges Mitglied


Beiträge: 148
Gruppe: Banned
Registriert seit: Feb 2007
Status: Offline
Beitrag: #1
Heiraten auf den Philippinen

Heiraten !

05.02.2007 06:17 PM
Alle Beiträge dieses Benutzers finden

Werbung - Das könnte Sie vielleicht auch interessieren:

Work & Travel - Arbeiten und Leben im Ausland - Informationen von unserem Partner Travelworks

Günstige Flüge, Hotels und Urlaubsreisen online buchen... klicken Sie hier für Informationen unseres Partners

Versicherungsschutz für ausländische Gäste, Studenten, Aupairs, Auswanderer: Informationen auf Konsulate.de
(Auch für das Schengenvisum (Besuchervisum). Günstig, mehrsprachig, zuverlässig und Online beantragbar!!)

Mabuhay
ehemaliges Mitglied


Beiträge: 148
Gruppe: Banned
Registriert seit: Feb 2007
Status: Offline
Beitrag: #2
RE: Heiraten auf den Philippinen

Hier stelle ich mal ein paar schöne Bilder ein von unserer Hochzeit auf den Philippinen, um
euch einen kleinen Vorgeschmack zu zeigen wie schön es sein kann dort zu heiraten.









































Ein phantastischer Tag der niemals hätte schöner sein können ! Diesen Augenblick werde ich in meinen
ganzen Leben nie mehr vergessen können.
Hoffe euch haben die Bilder gefallen und Lust auf mehr gemacht.

Mfg : Torsten

16.02.2007 06:25 PM
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
boxi00
Experte mit Fachkompetenz
****


Beiträge: 2,223
Gruppe: Experte
Registriert seit: Jan 2007
Status: Offline
Beitrag: #3
RE: Heiraten auf den Philippinen

Hallo mabuhay!

Wie kommt ein deutscher Edelmann zum Traum sich mit einer Philippina zu verehelichen?

boxi00

20.02.2007 04:11 PM
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Mabuhay
ehemaliges Mitglied


Beiträge: 148
Gruppe: Banned
Registriert seit: Feb 2007
Status: Offline
Beitrag: #4
RE: Heiraten auf den Philippinen

Es gibt nur einmal im Leben die Chance seine Traumfrau zu finden und
alles andere hatte auch perfekt zusammen gepasst wie die Faust aufs
Auge. Würde es immer wieder so machen und habe bis jetzt noch keine
Sekunde davon bereut.

Mfg : Torsten

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 20.02.2007 06:36 PM von Mabuhay.

20.02.2007 06:35 PM
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
boxi00
Experte mit Fachkompetenz
****


Beiträge: 2,223
Gruppe: Experte
Registriert seit: Jan 2007
Status: Offline
Beitrag: #5
RE: Heiraten auf den Philippinen

Hallo mabuhay!

Wie ich sehe, habt ihr auf den Philippinen geheiratet. Ist es nun leichter in Deutschland oder auf den Philippinen zu heiraten. Bekommt euere Tochter beide Staatsbürgerschaften oder hat sie nur die Deutsche, oder hängt das davon ab, wo das Kind geboren wird?

boxi00

20.02.2007 07:24 PM
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Mabuhay
ehemaliges Mitglied


Beiträge: 148
Gruppe: Banned
Registriert seit: Feb 2007
Status: Offline
Beitrag: #6
RE: Heiraten auf den Philippinen

Unsere Tochter hat die deutsche Staatsangehöhrigkeit, da Sie in Leverkusen geboren wurde.
Im Gegenteil, leichter ist es hier für die Kirchliche und Standesamtliche Hochzeit durch führen zu lassen.

Man muss auch berücksichtigen, dass die ganzen Dokumente beschafft werden müssen und diese
ins englische mit Beglaubigungen versehen werden. Diese müssen auf den Philippinen der Deutschen
Botschaft vorgelegt werden und wenn diese in Ordnung sind bekommt man ein Certificate ausgestellt,
dass einen berechtigt auf den Philippinen zu heiraten.

Nach der Hochzeit müssen alle Dokumente wieder der Philippinischen Botschaft vorgelegt werden, dass
diese offiziell eingetragen werden von der Botschaft das man nun Mann und Frau ist.

Alle Dokumente müssen dann in Deutschland wieder vom Englischen ins Deutsche übersetzt werden mit
Beglaubigungen. Auch das Heiratsdokument muss übersetzt werden in deutscher Sprache mit Beglaubigung.

Nach dem alles Abgeschlossen ist müssen die kompletten Unterlagen dem Rathaus in Deutschland vorgelegt
werden, da es hier Rechtsmäßig eingetragen werden muss und Rechtskräftig wird.

Ansonsten hätte man auf den Philippinen nur zum Spaß geheiratet, aber zählt hier in Deutschland als Single weiter hin.

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 20.02.2007 09:22 PM von Mabuhay.

20.02.2007 07:54 PM
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
boxi00
Experte mit Fachkompetenz
****


Beiträge: 2,223
Gruppe: Experte
Registriert seit: Jan 2007
Status: Offline
Beitrag: #7
RE: Heiraten auf den Philippinen

Hallo mabuhay!

Die Bilder von euerer Hochzeit sind aber auf den Philippinen gemacht worden?

boxi00

20.02.2007 08:24 PM
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Mabuhay
ehemaliges Mitglied


Beiträge: 148
Gruppe: Banned
Registriert seit: Feb 2007
Status: Offline
Beitrag: #8
RE: Heiraten auf den Philippinen

Alle Bilder die ich für Euch hier eingestellt habe sind auf den Philippinen gemacht und fotografiert
worden von einen extra Fotografen der immer den ganzen Tag bei unserer Hochzeit dabei war.

20.02.2007 08:26 PM
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
boxi00
Experte mit Fachkompetenz
****


Beiträge: 2,223
Gruppe: Experte
Registriert seit: Jan 2007
Status: Offline
Beitrag: #9
RE: Heiraten auf den Philippinen

Das heißt, ihr habt in Deutschland standesamtlich und auf den Philippinen kirchlich geheiratet.

boxi00

20.02.2007 08:28 PM
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Mabuhay
ehemaliges Mitglied


Beiträge: 148
Gruppe: Banned
Registriert seit: Feb 2007
Status: Offline
Beitrag: #10
RE: Heiraten auf den Philippinen

Aber nicht doch boxi 00, wollte doch unseren schönsten Tag im Leben nicht im
tristen November hier heiraten in Deutschland, wo es so nass kalt ist.

Haben beide sowohl Standesamtlich und Kirchlich auf den Philippinen geheiraten
und später hier bei uns in Deutschland es eintragen lassen.

20.02.2007 08:45 PM
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Seiten (2): « Erste [1] 2 Nächste > Letzte »
 Anzeige

Thema geschlossen  Thema schreiben 

Druckversion anzeigen
Thema einem Freund senden
Thema abonnieren | Thema zu den Favoriten hinzufügen