Seiten (4): « Erste [1] 2 3 4 Nächste > Letzte »
Anzeige

Thema geschlossen  Thema schreiben 
Anbaggern in Tunesien
Verfasser Nachricht
Zé Carioca
Ehemaliges Mitglied


Beiträge: 254
Gruppe: Unregistered / Not Logged In
Registriert seit: Sep 2008
Status: Offline
Beitrag: #1
Anbaggern in Tunesien

Für alle Mädels, die sich mal über Tunesien informieren wollen...

http://www.rtl.de/extra/extra_978435.php

Ach ja... bevor nun wieder Protestschreiben kommen... Ich weis, Eurer ist gaaaaaaaaaanz anders und Ihr seid ja auch von Euren nicht angebaggert worden. Ist ja die groooooße Liebe!! Na denn...Icon_rolleyes


Gruss,


Anzeige

08.01.2009 03:23 PM
Alle Beiträge dieses Benutzers finden

Werbung - Das könnte Sie vielleicht auch interessieren:

Work & Travel - Arbeiten und Leben im Ausland - Informationen von unserem Partner Travelworks

Günstige Flüge, Hotels und Urlaubsreisen online buchen... klicken Sie hier für Informationen unseres Partners

Versicherungsschutz für ausländische Gäste, Studenten, Aupairs, Auswanderer: Informationen auf Konsulate.de
(Auch für das Schengenvisum (Besuchervisum). Günstig, mehrsprachig, zuverlässig und Online beantragbar!!)

sharaz99
Ehemaliges Mitglied
**


Beiträge: 301
Gruppe: Registered
Registriert seit: Apr 2008
Status: Offline
Beitrag: #2
RE: Anbaggern in Tunesien

jaja die Habibis sind natürlich schwer auf Zack.... aber das weiß doch mittlerweile jede..oder doch nicht?

Hast Recht...die Habibis der Mädels in den Foren sind natürlich ganz anders...

08.01.2009 03:36 PM
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
DOC
Ehrenmitglied


Beiträge: 104
Gruppe: Ehrenmitglieder
Registriert seit: May 2008
Status: Offline
Beitrag: #3
RE: Anbaggern in Tunesien

Zé Carioca schrieb:
Ihr seid ja auch von Euren nicht angebaggert worden.

und wie haben die sich dann kennengelernt?
Telepathie?

DOC

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 08.01.2009 03:47 PM von DOC.

08.01.2009 03:46 PM
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Zé Carioca
Ehemaliges Mitglied


Beiträge: 254
Gruppe: Unregistered / Not Logged In
Registriert seit: Sep 2008
Status: Offline
Beitrag: #4
RE: Anbaggern in Tunesien

Zitat:
und wie haben die sich dann kennengelernt?
Telepathie?

DOC


Sie sprechen miteinander in der Sprache der Liebe... oder so ähnlich... hab ich mal hier im Forum gelesen!!!! Big Grin Big Grin Big Grin

Gruss,

08.01.2009 03:49 PM
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Tunislady
Aktives Mitglied
**


Beiträge: 123
Gruppe: Registered
Registriert seit: Mar 2008
Status: Offline
Beitrag: #5
RE: Anbaggern in Tunesien

Finde es sehr schade, dass ihr aufgrund eines Beitrages von RTL (ist natürlich ganz hohes Fernseh- und Unterhaltungsniveau) alle tunesischen Männer (was ist eigentlich mit den Türken, Ägyptern, usw) über einen Kamm schert... wir alle wissen doch, dass es gerade im Tourismusbereich einige der Männer hier auf eine (oftmals reifere Frau) abgesehen haben, um dieser Arbeit bzw. dem Land zu entfliehen oder sie suchen sich junge Betthäschen, die vielleicht mal ab und an einen Euro rüberschieben. Das ist ja nichts neues und wir alle kennen diese Geschichten zur Genüge... diese jungen Kellner, Animateure oder was auch immer, erhoffen sich eben ein Freiticket nach Europa, was sonst steckt hinter diesen penetranten Anmachen und Liebesbekundungen. Selbst da, kann es aber auch Ausnahmen geben. Schließlich kann man auch einem Animateur nicht das Recht absprechen, sich mal wirklich zu verlieben. Aber alle Tunesier zu pauschalisieren?? Ist doch irgendwie ungerecht... schließlich gibt es auch Männer, außerhalb der Tourismusbranche, die hier leben (und auch zukünftig leben wollen) und kein Bedarf haben, in das ach so schöne Deutschland bzw. Europa zu kommen.

Wenn ich jetzt also hier behaupte, dass mein Mann nicht so ist, dann belächelt ihr mich? Finde ich ziemlich selbstgerecht. Ich lebe nun schon lang genug in Tunesien und auch meinen Mann habe ich bei meinem 13. Urlaub hier kennengelernt. Zu dieser Zeit war mir sehr wohl bewußt, wie es hier zugeht und wie die Mädels immer angebaggert werden. Mein Mann hat beruflich nichts mit der Tourismusbranche zu tun. Unsere Geschichte ist auch etwas anders verlaufen und ich lebe jetzt hier und nicht er in Deutschland. Ich habe in ihm einen tollen Ehemann und Partner gefunden, der mit diesem Beitrag so überhaupt nichts zu tun hat. Ihr solltet euren Horizont mal ein bisschen erweitern und auch das Land außerhalb der Hotelanlage betrachten...

Ich glaube nicht, dass die Mädels, die diesen Beitrag sehen, sich jetzt anders verhalten. Es gibt immer noch genug, die auf diese seichten Maschen reinfallen und auf die wahre Liebe hoffen. Das ist schade, für diese Mädels und Frauen, aber da kann man nur den Tipp geben, nicht zu naiv an so eine Beziehung ranzugehen.

LG aus Hammamet

08.01.2009 04:05 PM
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Zé Carioca
Ehemaliges Mitglied


Beiträge: 254
Gruppe: Unregistered / Not Logged In
Registriert seit: Sep 2008
Status: Offline
Beitrag: #6
RE: Anbaggern in Tunesien

@Tunislady

Hallöchen.

Falls ich Dir mit dem Beitrag auf dem Schlips getreten haben sollte, entschuldige ich mich.
Ich wohne selber seit knapp 2 Jahren in Tunesien, kenne genügend Tunesier und weis sehr wohl, was auch ausserhalb der Hotels so abgeht. Das Argument zieht bei mir also nicht...
Natürlich kann man den Tunesier fürs Leben kennen lernen, warum nicht?? Aber die wahrscheinlichkeit, dass das in einem 2 wöchigen Urlaub geschieht, ist schon sehr gering...

Ich habe nie behauptet, dass alle tunesischen Männer gleich sind. Ich habe nie behauptet, dass eine deutsch-tunesische Hochzeit nicht funktionieren kann. Ich kann nur nicht mehr lesen, wenn wieder eine schreibt "meiner ist aber gaaaanz anders!". Es gibt ja mehrere Foren wo man nachlesen kann, was viele dieser Mädchen nach dem Abenteuer "Tunesien" durchmachen. Das brauch ich hier nicht zu erläutern...

Ich finde nur, man sollte die Mädchen die in Tunesien Urlaub machen wollen, darauf vorbereiten was kommt. Der Beitrag ist ein guter Anfang und wer das hier kennt, der weis auch, das es nicht im geringsten übertrieben ist...

Es ist aber auch immer wieder schön, wenn man hier deutsch-tunesischen Ehepartnern begegnet, bei denen es funktioniert hat.
Das Du Glück gehabt hast, dass glaube ich und gönne es Dir auch von ganzen Herzen. Leider kommt das hier nur nicht allzu oft vor...

LG

08.01.2009 04:36 PM
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
kati3366
Aktives Mitglied
**


Beiträge: 1,592
Gruppe: Registered
Registriert seit: Sep 2007
Status: Offline
Beitrag: #7
RE: Anbaggern in Tunesien

Zé Carioca schrieb:

Zitat:
und wie haben die sich dann kennengelernt?
Telepathie?

DOC


Sie sprechen miteinander in der Sprache der Liebe... oder so ähnlich... hab ich mal hier im Forum gelesen!!!! Big Grin Big Grin Big Grin

Gruss,

Es soll doch tatsächlich auch noch Menschen geben, die ihre Stimmbänder zu verständlichen Lautäußerungen nutzen. Und normale Gespräche sind schließlich immernoch der beste Weg um sich kennenzulernen.
Alles andere sind Ferienabenteuer, die nicht unbedingt nur von den Tunesiern ausgehen.
Und hier hat RTL sicher mal wieder quotenheischend die Extrembeispiele gesucht und gefunden.
Ich habe diese Art der Anmache in anderen Ländern ( z.B. türkei ) wesentlich drastischer erlebt.

08.01.2009 04:45 PM
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Tunislady
Aktives Mitglied
**


Beiträge: 123
Gruppe: Registered
Registriert seit: Mar 2008
Status: Offline
Beitrag: #8
RE: Anbaggern in Tunesien

@Zé Carioca

Fühl mich keineswegs auf den Schlips getreten und falls mein Beitrag diesen Eindruck erweckt, tut es mir leid.
Aber ich finde deine Aussage "Eurer ist gaaaaaaaaaanz anders und Ihr seid ja auch von Euren nicht angebaggert worden. Ist ja die groooooße Liebe!!" unpassend. Natürlich ist meiner auch anders, sonst wär ich kaum mit ihm zusammen. Und anmachen oder anbaggern, gehört doch auch in Deutschland dazu. Wie würde man sich denn sonst in einer Disco beispielsweise kennenlernen? Einer muss ja den Anfang machen... allerdings würde ich es anders formulieren, ich wurde nicht angebaggert, sondern ich wurde angesprochern. Und das ist hier ein sehr großer Unterschied. Genau wie in Deutschland. Bei jedem Kerl, der sich an einen ranschmeißt und baggert ohne Ende, kann man auf seine Absichten schließen...

Seien wir mal ehrlich, die meisten die auf Anmachkurs gehen, sind junge Männer oder auch ältere, die in Tunesien keinen guten Background haben und in diesem Land keine sichere Zukunft sehen. Diese besagten Männer lassen natürlich keine Gelegenheit aus, jedes weibliche Wesen anzubaggern. Könnte ja sein, eine springt drauf an... und es ist wirklich nervig, ich weiß was du meinst.

Bevor ich meinen Mann kennenlernte, habe ich oftmals hier Urlaub gemacht, auch allein... und auch ich wurde nicht verschont, allerdings habe ich schnell begriffen, dass gar nichts antworten und ignorieren oder noch besser, auf arabisch zu antworten, eine gute Möglichkeit ist, den aufdringlichen Verehrer abzuwimmeln. Wenn man erst mal auf ein Gespräch eingeht, hat man kaum Chancen, ihn wieder loszuwerden.

LG

08.01.2009 04:53 PM
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
hpcfan
ehemaliger Moderator


Beiträge: 3,426
Gruppe: Ehrenmitglieder
Registriert seit: Jul 2007
Status: Offline
Beitrag: #9
RE: Anbaggern in Tunesien

Hallo @Tunislady ...

Tunislady schrieb:
Seien wir mal ehrlich, die meisten die auf Anmachkurs gehen, sind junge Männer oder auch ältere, die in Tunesien keinen guten Background haben und in diesem Land keine sichere Zukunft sehen.

Was ist der Grund dafür ?


HpcFan

08.01.2009 07:44 PM
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Titch
Aktives Mitglied
**


Beiträge: 41
Gruppe: Registered
Registriert seit: Jun 2008
Status: Offline
Beitrag: #10
RE: Anbaggern in Tunesien

Tunislady schrieb:
.....dass es gerade im Tourismusbereich einige der Männer hier auf eine (oftmals reifere Frau) abgesehen haben,.


.... einiger der Männer??? Nach dem was ich so seit einigen Jahren beobachten kann, ist es der Großteil derjenigen, die in der Tourismusbranche arbeiten. Niemand hier will alle über einen Kamm scheren, aber eindeutige Tatsachen sollten auch akzeptiert werden.
Gruß Titch

08.01.2009 08:02 PM
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Seiten (4): « Erste [1] 2 3 4 Nächste > Letzte »
Thema geschlossen  Thema schreiben 

Druckversion anzeigen
Thema einem Freund senden
Thema abonnieren | Thema zu den Favoriten hinzufügen